1. Görlitzer IG Gartenbahn
USAT G Scale Group


  
_Erweiterte Suche_

Home / Eigen/Umbauten / Dampfloks / Garratt
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprache/Language
deutsch  english  
Suchen



Erweiterte Suche

Zufallsbild

Strassenbahnset - Firma Sat-TV Kerwer
Strassenbahnset - Firma Sat-TV Kerwer
Kommentare: 0
krs
Locations of visitors to this page

Vorheriges Bild:
Französiche Kleinbahn (French narrow gauge)  
 Nächstes Bild:
HSB Mallet Dampflokomotive (Steam locomotive) NWE13, 99 5903

Garratt
Garratt

Garratt
Beschreibung: Aus zwei LGB 20471, Ballenberg-Zahnraddampflok 1067 und einem aus Hartholz gedrechselten Kessel mit Feuerbüchse und Aschkasten, sowie der Verwendung zusätzlicher LGB-Teile, ist diese Garratt-Lok entstanden. Das damalige Projekt der SLM für die Brünig-Bahn entstand 1922. Die Lok wurde nie gebaut, da die Strecke frühzeitig elektrifiziert wurde und die erforderliche Zugkraft für schwere Güterzüge mit den nachmaligen Elektroloks geleistet werden konnte.
Das Modell entstand von 2002 bis 2004 aufgrund eines Artikels in einer inzwischen aufgelassenen Schweizerischen Modellbahnzeitschrift zur Vorstellung der Ballenberg-Lok im Jahre 2000.
Zusatztext Die zu Grunde liegende SLM-Typenskizze sah vor, zwei gegengekuppelte HG 3/4 mit einem auf separatem Rahmen liegenden Kessel einer JS Be 4/5 zu verbinden. Es wäre die erste HG 3/3 + 3/3 (zahnradbetriebene Garratt) entstanden. Den etwas überdimensionierten Kessel wählte man, um den Dampfbedarf in den Zahnstangenstrecken (125 o/oo) für beide Triebwerke sicherstellen zu können. Die technischen Probleme bzw. Bedienung hatte man nicht näher untersucht, jedoch schien es, dass die bisherigen Erfahrungen zur Bedienung getrennter Antriebe Adhäsion/Zahnrad keine zusätzlichen Einrichtungen erfordern würden. Eigentlich schade, dass nie an einer solchen Problemlösung gearbeitet wurde...
Hersteller: Eigenbau/Scratch-built Katalog Nummer: LGB 20471
Herstellungsland:   Betriebsnummer: 1067
Produktionsjahr:   Epoche: II
Bahnverwaltung: Brünig Bahn
Mit Digital Decoder: Massstab: 1:22,5
Decoderschnittstelle: Spurweite: 45mm
Sound: Gewicht des Fahrzeug in Gramm: 7430
Dampf/Rauch: Länge des Fahrzeug in mm: 940
Mind. Radius in mm: 700 Anzahl der Motoren: 2
Betriebsanleitung: Sounddatei:
Explosionszeichnung: Sounddatei (mp3):
Ersatzteilliste: Videodatei (mp4):
Anleitung für Experten Weitere Dokumentationen:
Decodereinbau: Weitere Informationen (zip):
Datum: 11.03.2008 10:44 Hits: 4420
Hinzugefügt von: Battli Dateigröße: 55.0 KB

EXIF Info
Hersteller: FUJIFILM
Modell: FinePix S304
Belichtungszeit: 1/17
Blende: F/2.8
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 01.01.2004 00:01:25
Brennweite: 6mm

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Französiche Kleinbahn (French narrow gauge)  
 Nächstes Bild:
HSB Mallet Dampflokomotive (Steam locomotive) NWE13, 99 5903
Copyright: Das Mitglied Battli versichert, dass er das Recht an diesem Bild besitzt, oder berechtigt ist dieses Bild zu veröffentlichen. Der Betreiber von der GartenBahn DatenBank ist nicht für dieses Bild verantwortlich und gibt das Bild nicht als sein eigenes aus.
Falls Sie rechtliche Ansprüche geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt an das Mitglied Battli.

 

FAQ / Regeln / Impressum
Alle Information in der Gartenbahn Datenbank wird freiwillig von registrierten Mitgliedern eingetragen.
Wir können nicht alle Information auf Ihre Richtigkeit prüfen und übernehmen daher keine Haftung für die angebotene Information.
Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template made by HLeske

RSS Feed: Garratt (Kommentare)