1. Görlitzer IG Gartenbahn


  
_Erweiterte Suche_

Home / Triebwagen / Schweiz / RhB / RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer"
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprache/Language
deutsch  english  
Suchen



Erweiterte Suche

Zufallsbild

Service Lil' Eggliner - Aristo-Craft Club car for 2000
Service Lil' Eggliner - Aristo-Craft Club car for 2000
Kommentare: 0
krs
Locations of visitors to this page

Vorheriges Bild:
RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer"  
 Nächstes Bild:
RhB Allegra Zwischenwagen vom ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer

RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer"
RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer"

RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer"
Beschreibung: English below

Vorbild -

Der "Allegra" ABe 8/12 ist ein dreiteiliger leistungsstarker zweispannungs Triebzug der Rhätischen Bahn welcher auf der 1 kVolt Gleichstromlinie über den Bernina-Pass und auf dem 11 kVolt, 16,7 Hz Wechselstrom Stammnetz eingesetzt wird. Am 13. Oktober 2009 lieferte Stadler Rail das erste Fahrzeug in die RhB in Landquart zu Testzwecken ab. Seit 2010 werden diese neuen Triebzüge von der RhB auf der Bernina- sowie auf der Arosa-Linie und auf der Strecke Landquart-Davos fahrplanmässig eingesetzt.
Die Züge sind mit komfortablen, klimatisierten Erst- und Zweitklassabteilen ausgerüstet. In der Mitte des Zuges befindet sich ein geräumiger Niederflurbereich mit grosszügigem Einstieg und Schiebetritten. Im Zug befinden sich 24 Sitzplätze Erster Klasse, 76 Sitzplätze Zweiter Klasse sowie 14 Klappsitze und zwei Rollstuhlplätze.
Höchstgeschwindigkeit ist 100 km/h

Modell -

Kleinserienmodell des Allegra Triebzuges ausgestattet mit:
- LED-Beleuchtung im ganzen Zug.
- Lichtsteuerung in allen 3 Wagen mit Dietz Funktionsdecodern
- Gummifaltenbälge zum aufstecken liegen bei, 4 Stück
- Pantographen - nicht automatisiert.
- Digitalausführung mit MX695KS Zimodecoder und Däppen-Sound
- Eventuell auf Wunsch mit handelsüblichem Fahrdecoder
Länge über Puffer (dreiteilig): 2120 mm
Länge (A-Wagen): 720 mm; Gewicht: 4600 g
Länge (B-Wagen): 720 mm; Gewicht: 3500 g
Länge (C-Wagen): 670 mm; Gewicht: 2800 g
Breite: 118 mm
Höhe ab Schienenoberkante: 171 mm
Zwischenabstand Wagenkasten (variabel): 44 bis 58 mm
Länge der Gummifaltenbälge: 22mm
Obwohl als Minimumradius 780mm (LGB R2) angegeben ist durchfährt dieses Modell bei langsamer Geschwindigkeit ohne Probleme LGB R1 (600 mm Radius) Kurven.

Je Motordrehgestell, A-Wagen -
- 1 Maxonmotor mit Zahnriemenantrieb, wartungsfrei
- 4 kugelgelagerte Chromstahlräder mit Stromabnahme
- Drehgestell mit Montageplatte mit 4 Schrauben, dreipunkt gelagert
- Komplettes Metallgehäuse
- Gewicht: 1100 Gramm
- Achsabstand: 88mm
- Raddurchmesser: 37mm
- Spurkranz: 42mm

Laufdrehgestell, B- und C-Wagen
- 4 kugelgelagerte Chromstahlräder mit Stromabnahme
- Drehgestell mit Montageplatte, Dreipunkt gelagert
- Gewicht 300 Gramm

Auflage: 30 Sets
Erste Auslieferung: 22 Dezember 2012


English

Prototype -

The "Allegra" ABe 8/12 is a three-coach high-performance dual-power multi-unit rail car of the RhB (Rhaetian Railway) placed into service on the 1 kVolt DC line over the Bernina pass and also the the 11 kVolt, 16.7 Hz AC RhB main line. Stadler Rail delivered the first unit on October 13th, 2009 to the RhB facilities in Landquart for testing purposes. As of 2010, these new multi-unit rail cars are in scheduled service on the RhB Bernina- and Arosa-line between Landquart and Davos.
These trains are equipped with comfortable, air-conditioned first-and second-class compartments. In the middle of the train is a spacious low-floor area with a generous entry and sliding steps. The train has 24 first class seats, 76 second class seats as well as 14 folding seats and two wheelchair spaces.
Top speed is 100 km/h (62 mph)

Model -

Limited run model of the RhB Allegra equipped with:
- LED lighting throughout.
- Control of LED lighting in all three cars with Dietz functiondecoders
- Four real concertina-type rubber bellows enclosed - to be mounted by user
- Pantographs - not automated.
- Digital version with MX695KS Zimodecoder and Däppen-sound
- Could be equipped with a different decoder on request
Length over buffers (three sections): 83.5 inches
Length (A-car): 28-3/8 inches; Weight: 10 lbs. 2 oz
Length (B-car): 28-3/8 inches; Weight: 7 lbs. 11 oz
Length (C-car): 26-3/8 inches: 6 lbs. 3 oz
Width: 4-5/8 inches
Height from top of rail: 16-3/4 inches
Distance between coaches (variable): 1-3/4 to 2-1/4 inches
Length of the rubber bellows: 7/8 inch
Total weight: 24 lbs.
Although the minimum recommended radius is listed as 780 mm (LGB R2), this model has no problems handling 600mm (LGB R1) curves if running at slow speed.

Each Motor bogie (truck), A-car -
- 1 Maxon motor with belt drive, maintenance-free
- 4 Stainless steel chrome-plated ball-bearing axles with power pick-up
- Bogie (truck) with mounting plate with four screws, three point suspension
- All-metal housing
- Weight: 2 lbs. 7 oz.
- Wheelbase: 88 mm or about 3-1/2 inches
- Wheel diameter: 37mm
- Wheel diameter including flange: 42mm

Non-powered bogie (truck), B- and C-car
- 4 Stainless steel chrome-plated ball-bearing wheels with power pick-up
- Bogie (truck) with mounting plate, three point suspension
- Weight: 10 oz.

Production: 30 sets
Initial shipment shipment: 22 December 2012
Hersteller: Neule Katalog Nummer: ------
Herstellungsland: Schweiz - Switzerland Betriebsnummer: 3501
Produktionsjahr: 2012 Epoche: VI
Bahnverwaltung: RhB - Rhätische Bahn
Mit Digital Decoder: Massstab: 1:22,5
Decoderschnittstelle: Spurweite: 45mm
Sound: Gewicht des Fahrzeug in Gramm: 11800
Dampf/Rauch: Länge des Fahrzeug in mm: 2184
Mind. Radius in mm: 780 Anzahl der Motoren: 1
Betriebsanleitung: Sounddatei:
Explosionszeichnung: Sounddatei (mp3):
Ersatzteilliste: Videodatei (mp4):
Anleitung für Experten Weitere Dokumentationen:
Decodereinbau: Weitere Informationen (zip):
Datum: 08.01.2013 05:22 Hits: 4780
Hinzugefügt von: Stefan's Gartenbahn Dateigröße: 156.7 KB

IPTC Info
Byline: Picasa

EXIF Info
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON 1 J1
Belichtungszeit: 1/500
Blende: F/5.6
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 28.12.2012 15:25:23

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer"  
 Nächstes Bild:
RhB Allegra Zwischenwagen vom ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer
Copyright: Das Mitglied Stefan's Gartenbahn versichert, dass er das Recht an diesem Bild besitzt, oder berechtigt ist dieses Bild zu veröffentlichen. Der Betreiber von der GartenBahn DatenBank ist nicht für dieses Bild verantwortlich und gibt das Bild nicht als sein eigenes aus.
Falls Sie rechtliche Ansprüche geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt an das Mitglied Stefan's Gartenbahn.

 

FAQ / Datenschutz / Impressum
Alle Information in der Gartenbahn Datenbank wird freiwillig von registrierten Mitgliedern eingetragen.
Wir können nicht alle Information auf Ihre Richtigkeit prüfen und übernehmen daher keine Haftung für die angebotene Information.
Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template made by HLeske

RSS Feed: RhB Allegra Triebzug (Multi-unit rail car) ABe 8/12; 3501 "Jan Willem Holsboer" (Kommentare)