1. Görlitzer IG Gartenbahn
Frank's Gartenbahn Berlin


  
_Erweiterte Suche_

Home / Dampfloks / Welt / Schansi Dampflokomotive (Steam locomotive) Typ 333
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprache/Language
deutsch  english  
Suchen



Erweiterte Suche

Zufallsbild

Preiser Neuheiten (New Items) 2008
Preiser Neuheiten (New Items) 2008

krs
Locations of visitors to this page

Vorheriges Bild:
Max Micro "Live-Steam" Dampflokomotive (Steam locomotive)  
 Nächstes Bild:
Tasmanian Devil Sound Tender

Schansi Dampflokomotive (Steam locomotive) Typ 333
Schansi Dampflokomotive (Steam locomotive) Typ 333

Schansi Dampflokomotive (Steam locomotive) Typ 333
Beschreibung: English below

Dampflokomotive 1' E Decapod-Typ 333 im Einsatz in der Provinz Schansi in China.
In den 30-er Jahren hatte die chinesische Staatsbahn einen großen Bedarf an neuzeitlichen Lokomotiven. Dieser umfasste schwere leistungsfähige Lokomotiven, die durch die amerikanische Firmen LIMA und ALCO geliefert wurden.
Kleinere Lokomotiven, hauptsächlich für die Schmalspurbahn der Provinz Schansi, wurden von der Firma Krupp-Essen geliefert.
Trotz der relativ kleinen Radien wurde ein "Fünf-Kuppler" gewählt,
weil nur sehr geringe Achslasten zulässig waren.
Die Lokomotiven haben sich sehr bewährt und waren noch bis in die 50-er Jahre im Einsatz.
Modell :
Die Lokomotive der Chinesischen Staatsbahn ist als Modell in einer Auflage von 100 Stück einmalig für das Patentwerk E.P. Lehmann in Nürnberg gefertigt worden.
- 1 Bühler Motor 6-18 Volt
- Spitzenlicht in Fahrtrichtung wechselnd



Steam locomotive 2-10-0 decapod type 333 in service in Shansi province in China.
In the thirties, China requires a large number of modern locomotives. These included heavy and powerful locomotives which were supplied by the American firms LIMA and ALCO and smaller locomotives, mostly for the narrow gauge lines in the province of Shansi. which were manufactured by Krupp in Essen, Germany.
Even though the lines had relatively tight curves, engines with five sets of driving wheels were chosen to reduce the weight per axle.
These locomotives remained in service until the 50's
Model:
The locomotive of the Chinese State Railway was manufactured by Magnus for the Patentwerk E.P. Lehmann in Nürnberg.
- 1 Bühler motor 6-18 volt
- Directional headlight
- Production: 100 units
Hersteller: LGB - Magnus Katalog Nummer: ???
Herstellungsland: Deutschland - Germany Betriebsnummer: 333
Produktionsjahr: 1983 Epoche:  
Bahnverwaltung:  
Mit Digital Decoder: Massstab: 1:22,5
Decoderschnittstelle: Spurweite: 45mm
Sound: Gewicht des Fahrzeug in Gramm: 7500
Dampf/Rauch: Länge des Fahrzeug in mm: 720
Mind. Radius in mm: 1200 Anzahl der Motoren: 1
Betriebsanleitung: Sounddatei:
Explosionszeichnung: Sounddatei (mp3):
Ersatzteilliste: Videodatei (mp4):
Anleitung für Experten Weitere Dokumentationen:
Decodereinbau: Weitere Informationen (zip):
Datum: 19.10.2010 22:35 Hits: 3018
Hinzugefügt von: krs Dateigröße: 216.7 KB

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Max Micro "Live-Steam" Dampflokomotive (Steam locomotive)  
 Nächstes Bild:
Tasmanian Devil Sound Tender
Copyright: Das Mitglied krs versichert, dass er das Recht an diesem Bild besitzt, oder berechtigt ist dieses Bild zu veröffentlichen. Der Betreiber von der GartenBahn DatenBank ist nicht für dieses Bild verantwortlich und gibt das Bild nicht als sein eigenes aus.
Falls Sie rechtliche Ansprüche geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt an das Mitglied krs.

 

FAQ / Regeln / Impressum
Alle Information in der Gartenbahn Datenbank wird freiwillig von registrierten Mitgliedern eingetragen.
Wir können nicht alle Information auf Ihre Richtigkeit prüfen und übernehmen daher keine Haftung für die angebotene Information.
Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template made by HLeske

RSS Feed: Schansi Dampflokomotive (Steam locomotive) Typ 333 (Kommentare)