1. Görlitzer IG Gartenbahn
Frank's Gartenbahn Berlin


  
_Erweiterte Suche_

Home / Dampfloks / USA/Canada / Rest-USA / Deadwood Central Consolidation Dampflok (Steam locomotive) #5
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprache/Language
deutsch  english  
Suchen



Erweiterte Suche

Zufallsbild

Tramper (Hitchhikers)
Tramper (Hitchhikers)

krs
Locations of visitors to this page

Vorheriges Bild:
Dampflok (Steam Locomotive) "Anna"  
 Nächstes Bild:
Docksider Dampflok, unbeschriftet (Docksider steam loco, undecorated)

Deadwood Central Consolidation Dampflok (Steam locomotive) #5
Deadwood Central Consolidation Dampflok (Steam locomotive) #5

Deadwood Central Consolidation Dampflok (Steam locomotive) #5
Beschreibung: Deadwood Central Consolidation Dampflok #5 der Bachmann Spectrum® Serie.
• DCC-ready
• LED Scheinwerfer
• Dampfentwickler mit ein/aus Schalter
• Schalter um Polarität nach NMRA Standard zu ändern
• Lastabhängige synchronisierte LEDs in der Rauchkammer für realistischen Feuerschein
• Präzisionsmotor
• Getriebe aus Druckguß
• Metallrahmen
• Funktionsfähige Baker Steuerung mit Johnson bar
• Angesetzte Kleinteile
• Geschwärzte Metallachsen


Deadwood Central Consolidation steam locomotive #5 of the Bachmann Spectrum® Series.
The 2-8-0 narrow gauge, outside frame steam locomotive was a powerhouse in a small package. Known affectionately as a “vest pocket” 2-8-0, this workhorse out-performed many of its larger counterparts. Built by a variety of American locomotive builders, the Consolidation was an integral part of almost every narrow gauge railroad. In fact, the 2-8-0 was exported to countries around the world as late as the 1950‘s.
This Bachmann 2-8-0 Consolidation reproduces a 1920‘s Baldwin prototype that is still in use today. Restored to better-than-new condition in Virginia City, Montana, the 2-8-0 recently returned to limited operation in the fall of 2000 at the Halls of Baldwin museum.
Features include:
• DCC ready
• LED headlight
• smoke generator with on-off switch
• NMRA polarity switch
• load-synchronized LEDs in firebox and ashpan for realistic fire glow
• precision can motor
• die-cast gear box
• metal frame
• fully operational Baker valve gear with Johnson bar
• numerous separate detail parts
• chemically blackened, machined metal wheels
Hersteller: Bachmann Katalog Nummer: 81295
Herstellungsland: China Betriebsnummer: 5
Produktionsjahr:   Epoche:  
Bahnverwaltung: Deadwood Central
Mit Digital Decoder: Massstab: 1:20,3
Decoderschnittstelle: Spurweite: 45mm
Sound: Gewicht des Fahrzeug in Gramm:  
Dampf/Rauch: Länge des Fahrzeug in mm:  
Mind. Radius in mm:   Anzahl der Motoren: 1
Betriebsanleitung: Sounddatei:
Explosionszeichnung: Sounddatei (mp3):
Ersatzteilliste: Videodatei (mp4):
Anleitung für Experten Weitere Dokumentationen:
Decodereinbau: Weitere Informationen (zip):
Datum: 12.06.2010 23:36 Hits: 3078
Hinzugefügt von: krs Dateigröße: 70.0 KB

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Dampflok (Steam Locomotive) "Anna"  
 Nächstes Bild:
Docksider Dampflok, unbeschriftet (Docksider steam loco, undecorated)
Copyright: Das Mitglied krs versichert, dass er das Recht an diesem Bild besitzt, oder berechtigt ist dieses Bild zu veröffentlichen. Der Betreiber von der GartenBahn DatenBank ist nicht für dieses Bild verantwortlich und gibt das Bild nicht als sein eigenes aus.
Falls Sie rechtliche Ansprüche geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt an das Mitglied krs.

 

FAQ / Regeln / Impressum
Alle Information in der Gartenbahn Datenbank wird freiwillig von registrierten Mitgliedern eingetragen.
Wir können nicht alle Information auf Ihre Richtigkeit prüfen und übernehmen daher keine Haftung für die angebotene Information.
Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template made by HLeske

RSS Feed: Deadwood Central Consolidation Dampflok (Steam locomotive) #5 (Kommentare)